MRT

Die Magnetresonanztomographie (MRT) ist ein röntgenstrahlungsfreies Verfahren zur Detaildarstellung von Strukturen wie Hirn, Bandscheiben, Menisci, Bändern, Sehnen, Muskulatur und Gefäßen. Der hohe Gehalt von Wasser im menschlichen Körper sowie der gute Kontrast zu fetthaltigen Strukturen lässt durch die MRT viele gängigen, aber auch spezielle Fragstellungen (z.B. mit leberspezifischem Kontrastmittel) gut beantworten. Viele Prozesse aus der Rheumatologie, die im Röntgen oder CT erst nach Jahren sichtbar sind, können mittels MRT frühzeitig erkannt werden. Wir bieten an 1,5 Tesla-Geräten Untersuchungen sowohl in Dillenburg als auch an einem im Oktober 2020 in Betrieb genommenen neuen Gerät (mit der innovativen BioMatrix-Technologie von Siemens Healthineers) in unserer Zweigpraxis Weilburg an. Das neue Gerät kann in kürzeren Untersuchungszeiten qualitativ hochwertige diagnostische Aufnahmen erzeugen und Artefakte durch Registrierung von Herzschlag, Atmung und Bewegung ausgleichen.

Standorte

Standort Dillenburg
Rotebergstraße 2
35683 Dillenburg

Tel. 02771 6240
Fax 02771 396 4233

Standort Weilburg
Am Steinbühl 2
35781 Weilburg

Tel. 06471-313-488
Fax 06471-313-487